5. Bergkamener Hörtest 2017

Am 07.10. war es mal wieder soweit. Der Hörtest 2017 in Bergkamen stand an. Stattgefunden hat dieser wie immer in einer ehemaligen Schule in dem uns 3 Räume plus Flur zu Verfügung stehen. 2 Räume zum hören des mitgebrachten Equipments und die Küche!

Auch in diesem Jahr gab es wieder einiges an neuem und spannendem zu „erhören“ und anzuschauen. Eine schöner JBL 4425 Nachbau, welcher von einer Aikido Vorstufe und meiner Firstwatt F6 befeuert wurde. Und das trotz der nicht ganz so guten Raumakustik in sehr nachhaltiger Art und Weise. Soll heißen, haben wollen 😉

Als Musiklieferant diente eigentlich fast den ganzen Abend ein Lagavulin 16 Jahre. Zumindest stand das auf der Verpackung. Im Karton werkelte dann aber doch ein DAC auf RPi 3 + IQaudio Basis mit getrennten Netzteilen für Pi und DAC.

Analog kam leider diesmal etwas zu kurz, da sich der Dreher an allen 3 PhonoPres das brummen nicht abgewöhnen lassen wollte. Schade. Hatte extra ein wenig Vinyl mitgebracht.

Trotz alledem war es wie immer ein sehr gelungener Tag an dem neben dem hören guter Musik auch viel gefachsimpelt oder einfach nur gequatscht wurde.

Aus Ermangelung an funktionierendem Fotoequipment, diesmal von mir leider keine Bilder. Wer gerne etwas sehen möchte, den verweise ich auf die Seite von Holger Barske. Dort sind einige Impressionen des Abends zu bewundern.

Danke an die beiden Ausrichter, Axel & Andreas + Familien. Ich freu mich schon auf 2018! 

Schreibe einen Kommentar

(*) Required, Your email will not be published