Bremer Holzhacker Buam

So langsam sollten wir mal über ’ne Zehnerkarte für die Fähre über die Weser nachdenken. Das war jetzt schon die 5. Überfahrt in diesem Jahr und wir schreiben erst März. 

Ging mal wieder nach Olli. Dieses mal nicht zum Musik hören und dumm im Garten rumsitzen sondern um zu arbeiten. So richtig! Mitte Axt und so! Nicht das der Olli im Winter frieren muss 🙂 Musik und Garten gab es aber trotzdem auch. 

Wir (Olli, Holger und ich) haben dann von Freitag- bis Samstagnachmittag mal so ca. 4,3 m³ Holz gesägt, gehackt und gestapelt. 

Nen paar Bilderkes gibts hier: Michas und hier: Holgers

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://geheimtinte.de/bremer-holzhacker-buam

2 Kommentare

  1. Ich mag‘ die Seiten von Micha und Holger. Wenn mal alles doof ist kann man total schön in Erinnerungen schwelgen. Vielen Dank dafür. Und natürlich für die grandiose Hilfe beim Holz hacken. Freue mich schon auf unsere nächste Zusammenkunft. Muss dringend mal wieder nach Westen ;).

  2. Moin Männers,

    Ihr habt also gut 1 4/9 Klafter Feuerholz aufbereitet … und dabei noch Spaß gehabt – gut so! 🙂

    Liebe Grüße,
    Mathias

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.